Fachkräftesicherung für Rheinland-Pfalz

Fachkräftesicherung für Rheinland-Pfalz

Veröffentlicht am: 2. Januar 2024Kategorien: HVMITTE, HVSUEW, Instagram, Politik, Rheinland-Pfalz, Top News, Twitter

Bis kurz vor Jahresschluss war der Verband an Gesprächen mit der Landesregierung zur Fachkräftesicherung beteiligt.

Zum Stand November 2023 sind im Ausbildungsjahr 2023/2024 rund 7.200 Bewerber und Bewerberinnen auf  der Suche nach einem Ausbildungsplatz gemeldet, was ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt darstellt.

Dem gegenüber stehen noch rund 16.400 gemeldete Ausbildungsstellen was ein Plus von 6,5 % darstellt.

Wie auch in den Vorjahren ist der Einzelhandel bei den Ausbildungsplätzen stark vertreten.

Die Mitglieder des Ovalen Tisches der Ministerpräsidentin haben es sich um Ziel gesetzt, die Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz nach vorne zu bringen.

Insbesondere wurde auch eine mögliche Fachkräftegewinnung aus dem Ausland thematisiert.

Hierzu bietet Rheinland-Pfalz beispielsweise auf dem Portal Make it in Rheinland-Pfalz weitere Informationsangebote als zentrales Angebot für Rheinland-Pfalz.

Die entsprechende Plattform ist zentrale Informationsplattform, sowohl für Fachkräfte aus dem Ausland, aber auch für die Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz.

Quelle:

Handelsverband Rheinland-Pfalz e.V.
Ludwigsstraße 7
55116 Mainz

Die letzten Artikel

#Handelsfankurve: Setzen Sie ein starkes Zeichen für den Einzelhandel!

12. Juni 2024|Top News|

Hinsichtlich des baldigen Starts der Fußball-Europameisterschaft startet der HDE eine Socialmedia-Aktion. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Dieses Ereignis nimmt der Handelsverband Deutschland (HDE) zum Anlass einer Socialmedia-Aktion. Die Aktion soll auf den Einzelhandel aufmerksam machen. Unter dem Hashtag #Handelsfankurve soll mit kurzen Handy-Videos von Geschäftsinhabern und Beschäftigten aus dem Einzelhandel bei X, Facebook und Linkedln der Branche reale Gesichter geben werden. Das grob zu der Aktion, kommen wir nun zu den Details: Wer kann teilnehmen? -Inhaber von Einzelhandelsgeschäften -Alle im Einzelhandel Beschäftigten Wie kann ich teilnehmen? Mitmachen ist ganz einfach: -Bitte filmen Sie sich per Handy vor […]

Europawahl 2024: Fairen Wettbewerb mit chinesischen Handelsunternehmen sicherstellen

7. Juni 2024|Top News|

Mit Blick auf die bald stattfindende Europawahl bekräftigt der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Forderung nach einem fairen Wettbewerb mit chinesischen Handelsunternehmen. Bald ist es wieder soweit: Die Europawahl findet in wenigen Tagen am 9. Juni statt. Anlässlich dieses Ereignisses bekräftigt der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Forderung, innerhalb der EU geltendes Recht auch gegenüber Handelsunternehmen aus Drittstatten durchzusetzen. „Der europäische Binnenmarkt funktioniert nur, wenn für alle Marktteilnehmer die gleichen Rechte und die gleichen Pflichten gelten. Sonst kommt es zu erheblichen Wettbewerbsverzerrungen, die Handel und Verbrauchern schaden“, betonte Stephan Tromp, stellvertretender HDE-Hauptgeschäftsführer. Insbesondere die  Direktvermarktung chinesischer Anbieter ist, so der HDE, in […]

Nach oben